Ortslandwirte

Die Ortslandwirte verstehen sich als Mittler zwischen den Interessen der Landwirtschaft und Verwaltungen sowie der Bevölkerung in Angelegenheiten der Agrar- und Marktstruktur, der Landschaftspflege und des Grundstücksverkehrs.



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.