Kindertagesstätten in Wehrheim

In Wehrheim gibt es fünf Kindertagesstätten und einen Waldkindergarten. Nachstehend möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Einrichtungen geben.

Weitere, detaillierte Informationen zu den jeweiligen Einrichtungen erhalten Sie auf den hinterlegten Links.


Anmeldungen für einen Kindergartenplatz werden grundsätzlich erst nach der Geburt des Kindes angenommen.

Anmeldung Kleinkindplatz (ab einem Jahr):
Sofern ein Kleinkindplatz ab einem Jahr benötigt wird, melden Sie diesen bitte schnellstmöglich nach der Geburt schriftlich an.

Anmeldung Kleinkindplatz (ab zwei Jahren) und Kindergartenplatz (ab drei Jahren):
Anmeldungen für einen Kindergartenplatz (Aufnahme bis einschließlich August 2021) in einer gemeindlichen Kindertagesstätte reichen Sie bitte zeitnah ein. Anmeldungen für einen Kindergartenplatz in einer gemeindlichen Kindertagesstätte ab September 2021 reichen Sie bitte bis Ende 2020 ein.


Masernschutzgesetz:

Im Hinblick auf das ab 01.03.2020 geltende Masernschutzgesetz können Kinder in die Betreuungseinrichtungen nur noch aufgenommen werden, wenn der Masernimpfstatus von den Eltern/Erziehungsberechtigten vor der Aufnahme (vor Beginn der Eingewöhnung) nachgewiesen wird.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Gesundheit unter:
www.masernschutz.de


Formulare

Anmeldung in einer Kindertagesstätte der Gemeinde Wehrheim:

Änderung von Betreuungszeiten in Kindertagesstätten der Gemeinde Wehrheim:


Anmeldung in der kath. Kindertagesstätte "St. Georg" im Ortsteil Pfaffenwiesbach:

Änderung von Betreuungszeiten in der kath. Kindertagesstätte "St. Georg":


Abmeldung von der Kindertagesstätte:



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.