Mund- und Nasenmasken


  1. Bitte bringen Sie den benötigten Stoff aus 100 % Baumwolle in der Zeit von 09:00 - 11:00 Uhr in den Eingangsbereich des Rathauses.
  2. Hinterlassen Sie Name, Anschrift, Telefonnummer und Anzahl der benötigten Masken (max. Anzahl der im Haushalt lebenden Personen).
  3. Die Masken werden für Sie von den Landfrauen genäht.
  4. Sobald diese fertig sind, setzten wir uns mit Ihnen in Verbindung sodass Sie die Masken, gegen eine kleine Spende für die Landfrauen, wieder im Rathaus abholen können.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein Ihren Stoff ins Rathaus zu bringen, kontaktieren Sie uns einfach unter Info@Wehrheim.de oder D.Eitzeroth@Wehrheim.de 

Hier finden Sie die Nähanleitung für die Mengenangaben.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.