Flächennutzungsplan

Zunächst wird für das gesamte Gemeindegebiet ein vorbereitender Bauleitplan erstellt, der Flächennutzungsplan (§§ 5-7 BauGB), in welchem die wesentlichen Grundzüge der Bodennutzung flächenhaft dargestellt sind. Neben bestehenden und geplanten Wohn-, Misch- und Gewerbeflächen, Sondergebieten, Verkehrswegen und Versorgungseinrichtungen sind auch Gebiete dargestellt, die nicht bebaut werden sollen, wie beispielsweise Grün-, Wald- und Landwirtschaftsflächen oder Flächen für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Boden, Natur und Landschaft.

Für die 75 Kommunen des Ballungsraums Frankfurt am Main werden die vorbereitenden Bauleitpläne in einem gemeinsamen Regionalen Flächennutzungsplan (RegFNP) vom Regionalverband FrankfurtRheinMain erstellt. Der Regionalverband stellt in seinem Geoportal mit der RegioMap einen Kartenviewer zur Verfügung in dem unter anderem auch der Flächennutzungsplan eingesehen werden kann.

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.