Das Wehrheimer Wappen führt zur Startseite.

Hinweis:

Liebe Bürgerinnen,

Liebe Bürger,

das Bürgerbüro der Gemeinde Wehrheim bleibt am Montag, den 26.August 2019, wegen Abschlussarbeiten der Bürgermeisterwahl, geschlossen.

Wir bitten um Kenntnisnahme und hoffen auf Ihr Verständnis.

gez.:

Loll,

Gemeindewahlleiterin

zur kompletten Meldung
17.08.19
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Ein Kessel Buntes am 14. September 2019 im Bürgerhaus Wehrheim
Veranstaltungsplakat

Veranstaltungsplakat

Nach der gelungenen Premiere in den vergangenen zwei Jahren laden die Landjugend Wehrheim und die Sängervereinigung „Cantus Wirena“ zu einer Neuauflage eines

3. Wehrheimer Kulturabends 

am Samstag, den 14. September 2019

in das Bürgerhaus Wehrheim ein.

Die Veranstaltung mit einem Unterhaltungsprogramm beginnt um 20:00 Uhr.

Wir bieten einen kurzweiligen Abend mit reichhaltigem Programm aus Folklore, Gesang, Comedy, Musik, Theater und Unterhaltung.

Der Chor "Cantus Wirena" singt für Sie eine Auswahl an deutschen Volksliedern.

Die Folkloregruppe der Landjugend Wehrheim zeigt dem Publikum ein Potpourri aus verschiedenen Handwerker-Tänzen, kombiniert mit hessischer Folklore in Trachten au...

zur kompletten Meldung
15.08.19
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Einladung zum Spielplatzfest Franzensbader Straße
Veranstaltungsplakat (zum Vergrößern bitte anklicken)

Veranstaltungsplakat (zum Vergrößern bitte anklicken)

Die Elterngruppe zur Verbesserung des Spielplatzes Franzensbader Straße lädt zu einem

Spielplatzfest

am 1. September 2019

in der Zeit von 14:30 bis 17:30 Uhr recht herzlich auf die Anlage ein.

Kindern und Erwachsenen wird ein tolles Programm geboten:

o  Tombola mit tollen Preisen

o  Kuchen, Eis, Getränke & Würstchen

o  Spielen, Malen & Basteln

o  Kinderschminken

Der Umwelt Zuliebe wird darum gebeten eigenes Geschirr (Becher, Teller, Besteck) mitzubringen!

zur kompletten Meldung
Poller am Kreuzungsbereich Schießgraben/Egerlandstraße
Sicherung am Eingangsbereich des KiTas Bügel

Poller am Kreuzungsbereich Schießgraben/Egerlandstraße

Die Sicherheit im Straßenverkehrsbereich der Kita "Bügel" in Wehrheim wurde nun in enger Abstimmung mit der Kita-Leitung verbessert. Poller verhindern ebenso parkende Fahrzeuge wie auch das direkt vor dem Eingang installierte Absperrgitter.

Danke für die schnelle Umsetzung der Maßnahme durch die Mitarbeiter der Ordnungspolizeibehörde sowie des gemeindlichen Bauhofes.

Fotos:

Gregor Sommer

zur kompletten Meldung
23.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Informationen zur Bürgermeisterwahl am 25. August 2019

Am Sonntag, den 25. August 2019 findet die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters in der Gemeinde Wehrheim statt.

Anläßlich dieser Wahl haben die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl über das Internet zu beantragen.

Den Link zur Wahlscheinbeantragung finden Sie >>> hier

Datenschutzerklärung zum Online-Briefwahlantrag

Weitere Informationen des Hessischen Statistischen Landesamtes über die Direktwahl >>> hier

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wahlamt/

Bürgerbüro der Gemeinde Weh...

zur kompletten Meldung
23.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Freiwilliger Appell zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser
Fast trocken gefallener Bachlauf in unserer Gemeinde
Unser Hochbehälter "Krausbäumchen", der unsere Gemeinde mit Trinkwasser versorgt
Vertrockneter Rasen, der sich wieder erholen wird

Fast trocken gefallener Bachlauf in unserer Gemeinde

Liebe Wehrheimer Bürgerinnen und Bürger!

Wir alle müssen Trinkwasser sparen. - Noch ist dies ein Aufruf auf freiwillige Unterstützung, aktuell ist bei ausbleibenden Niederschlägen und dem weiterhin zu hohen Verbrauch jedoch mit Einschränkungen zu rechnen.

Ich appelliere erneut an die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde Wehrheim, Trinkwasser zu sparen und gebe zu bedenken,  dass der Rasen hinter dem Haus auch einmal "braun" werden darf, dieser erholt sich wieder über den Winter und wird im kommenden Frühjahr auch wieder grün sein, wie das in diesem Jahr auch funktioniert hat.

Wichtig wäre auch, dass jeder seinen täglichen Bedarf an Trinkwasser einschränkt. Folgende Möglichkeiten gibt es u.a.:

o  während dem Zähneputzen den Wasserhahn zudrehen,

o  unter der Dusche während der Nutzung von...

zur kompletten Meldung
16.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Wasserzapfstelle am Wehrheimer Friedhof vorübergehend außer Betrieb genommen

Wichtige Info:

Die Wasserzapfstelle am Friedhof  Wehrheim muss leider aufgrund der anhaltenden Trockenheit geschlossen werden. Die Gemeinde benötigt das Wasser aus dem Hochbehälter Löwenhain für unser Freibad, die Geflügelzuchtanlage sowie den Friedhof Wehrheim.

Vielen Dank für das Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Gregor Sommer,

Bürgermeister

zur kompletten Meldung
13.07.19
Pressemitteilung
Aktuelle Rathaus-Informationen
Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude
Altes Wehrheimer Rathaus

Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude

Trinkwasser unbedingt sparen!

Auch wenn der Sommer 2018 mit der langanhaltenden Trockenheit bereits etwas länger her ist, bitten der Wasserbeschaffungsverband Usingen sowie die Gemeinde Wehrheim die Bevölkerung und auch die Gewerbetreibenden weiterhin sparsam mit unserem Lebensmittel Nr.1 umzugehen.

Bei uns reichten die öffentlichen Aufrufe zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser bisher aus, um die Versorgung sicherzustellen. Doch auch in 2019 kann uns eine lange Trockenperiode weiter beschäftigen.

Die kalte Jahreszeit ist für die Grundwasserneubildung sehr wichtig, da durch geringe Vegetation und niedrige Temperaturen weniger Niederschlag verdunstet und so großenteils versickern kann. Bis Regen als Grundwasser zur Verfügung steht vergehen mehrere Wochen und nur etwa 20% der Niederschläge versickern.  Auch wenn also hin und wieder ein Regenschauer oder ein G...

zur kompletten Meldung
12.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Ausbildungsplätze als Verwaltungsfachangestellte ab 2020 zu besetzen

Der Ausbildungsverbund der Städte und Gemeinden Neu-Anspach, Schmitten, Usingen, Wehrheim und Weilrod bietet jungen Menschen die Chance auf eine abwechslungsreiche Ausbildung mit guter Zukunftsperspektive zum Verwaltungsangestellten (m/w/d). 

Die dreijährige Ausbildung beginnt im August 2020.

Nähere Informationen zu den Ausbildungsplätzen >>> hier 

zur kompletten Meldung
29.06.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vorsicht und Aufmerksamkeit. Gerade auf Windwurfflächen und in den durch Borkenkäfer abgestorbenen Waldbeständen ist die Gefahr hoch, da hier viel trockenes Holz liegt. Gleiches gilt für die Waldrandbereiche, die durch erhöhte Sonneneinstrahlung und Wind stärker austrocknen.

Außerhalb der ausgewiesenen Grillstellen darf kein Feuer entfacht werden. Auf den Grillplätzen sollte darauf g...

zur kompletten Meldung
     
(zur Startseite)   (zu den Meldungen)   (zum Archiv)