Das Wehrheimer Wappen führt zur Startseite.
2.01.20
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Selbstablesung der Wasserzähler

Bei der Ermittlung der Wasserzählerstände bittet die Gemeindeverwaltung Wehrheim um die Mithilfe der Bürger. Alle Grundstücks- und Hauseigentümer werden ab dem 02. Dezember 2019 Ablese- beziehungsweise Rücklaufkarten erhalten. Die betroffenen Grundstückseigentümer werden gebeten, ihren Wasserzählerstand abzulesen und der Gemeinde durchzugeben.

Es besteht zudem die Möglichkeit, den Zählerstand per Online-Formular der Gemeinde mitzuteilen.

Ferner können die zugestellten Ablesekarten der Gemeinde zurückgeschickt werden, hierbei entstehen dem Bürger keine Portokosten.

Weitere Abgabemöglichkeiten: telefonisch, per Fax oder <LINK...</p>

zur kompletten Meldung
Polizeihauptkommissarin Katja Jokiel-Gondek

Polizeihauptkommissarin Katja Jokiel-Gondek

Im Oktober des vergangenen Jahres übernahm die Polizeihauptkommissarin Katja Jokiel-Gondek ihr neues Amt der "Schutzfrau vor Ort", als Nachfolgerin des bisherigen "Schutzmannes vor Ort", Polizeihauptkommissar Siegfried Schlott.

Mit Ausnahme der Stadt Bad Homburg betreut Frau Katja Jokiel-Gondek die zwölf weiteren Kommunen im Kreisgebiet und stellt in ihrer Tätigkeit eine kompetente und vertraute Ansprechpartnerin für Bürgerinnen und Bürger in allen Sicherheits- und Ordnungsbelangen dar.

Ihre nächste für Jedermann offene Sprechstunde in Wehrheim findet

am Donnerstag, den 19. Dezember 2019

ab 15:00 Uhr im 2. Stock des Rathausgebäudes Dorfborngasse 1, im dortigen Besprechungszimmer statt.

Jeweils am dritten Donnerst...

zur kompletten Meldung

Aufgrund von Arbeiten an der Versorgungsleitung wird die Marienbader Straße / Ecke Köpperner Straße, Ortsteil Wehrheim, vom 09.12.2019 bis voraussichtlich 20.12.2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Wir bitten um Verständnis

Ihre Straßenverkehrsbehörde

der Gemeinde Wehrheim

zur kompletten Meldung
29.11.19
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Auftakt der Dorfmoderation Wehrheim
Veranstaltungsplakat

Veranstaltungsplakat

Am 27.11.2019 fand im Bürgerhaus Wehrheim die Auftaktveranstaltung  zur Dorfmoderation Wehrheim statt.

Gleichzeitig war dies der Start der Bürgerbeteiligung mit dem Bürgerworkshop zum Thema

„Wohnraumentwicklung in Wehrheim“.

Weitere Informationsveranstaltungen sollen im neuen Jahr folgen.

Wie in der Auftaktveranstaltung angekündigt, finden Sie hier  die Unterlagen, die an diesem Abend vorgestellt wurden, zu Ihrer Information.

Präsentationsunterlagen

zur kompletten Meldung
Der Weihnachtsbaum am Markplatz der Wehrheimer Mitte
Hübsche Verkaufsstände laden die Besucher ein
Abendstimmung im historischen Ortskern

Der Weihnachtsbaum am Markplatz der Wehrheimer Mitte

Der traditionsreiche Wehrheimer Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr wieder im alten Wehrheimer Ortskern, zwischen Stadttor und dem historischen Rathaus sowie auf dem neuen Marktplatz in der Wehrheimer Mitte am Samstag, dem 07. Dezember 2019 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt.

Zahlreiche Weihnachts- und Verkaufsstände laden dazu mit ihren vielseitigen Angeboten ein. 

Wir freuen uns, Sie als Gäste aus Nah und Fern im historischen Ortskern und im neuen Wehrheimer Zentrum begrüßen zu können.

Der große Weihnachtsbaum am Marktplatz wird wieder liebevoll von den Wehrheimer Landfrauen geschmückt und seine strahlende abendliche Beleuchtung übt eine faszinierende Wirkung auf jung und alt aus.

Der

zur kompletten Meldung
26.11.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Aufruf zur Registrierungsaktion am 13. Dezember 2019
Bürgermeister Gregor Sommer unterstützt die Registrierungsaktion als Schirmherr

Bürgermeister Gregor Sommer unterstützt die Registrierungsaktion als Schirmherr

Der 22-jährige Felix aus Wehrheim ist schon zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankt. Nur eine Stammzellentransplantation kann jetzt noch sein Leben retten. Seine beiden Brüder kommen als Spender nicht in Frage.

Um jetzt keine Zeit zu verlieren, planen seine Familie und Freunde eine große Registrierungsaktion. Sie appellieren an die Bevölkerung: "Felix ist der beste Sohn, der beste Bruder und der beste Freund, den man sich wünschen kann. Wir wollen ihn nicht verlieren. Deshalb bitten wir: kommt zur Aktion und lasst Euch registrieren. Damit schenkt Ihr Felix und vielen anderen Patienten das Wertvollste, was es gibt  -  die Hoffnung auf ein zweites Leben"

Werde Stammzellenspender! (von 17 bis 55 Jahren)

DKMS steht für Deutsche Knochenmarkspenderdatei und unsere Vision lautet: Wir besie...

zur kompletten Meldung
25.11.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier am 15. Dezember 2019
Weihnachtsbaum in der Wehrheimer Mitte

Weihnachtsbaum in der Wehrheimer Mitte

Liebe ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit großen Schritten geht das Jahr 2019 kalendarisch zu Ende. Nach den ganzen Diskussionen über unseren Klimawandel steht nun hoffentlich eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit bevor. Wir hatten vom Wetter her ein sehr durchwachsenes Jahr, allerdings eine sehr gute Wetterperiode für unser Wehrheimer Freibad. Auf der anderen Seite hat die Trockenheit und Borkenkäferproblematik zu massiven Schäden in unserem Wald geführt. Große Fichtenbestände mussten gefällt werden um dem Borkenkäfer Einhalt zu gebieten.

Zahlreiche Veranstaltungen haben in diesem Jahr wieder stattgefunden so z.B. der traditionelle Ostermarkt, das Wehrheimer Apfelblütenfest mit dem 35-jährigen Jubiläum der Freundschaft zwischen Werischwar in Ungarn und Wehrheim sowie auch der traditionelle Erntedankmarkt und zahlreiche weitere Jubiläumsveranstaltungen unter anderem der Wanderfreunde Wehrheim.

<p class="...

zur kompletten Meldung

Aufgrund von Bauarbeiten in der Gerhart-Hauptmann-Straße Ecke Jahnstraße, wird die Gerhart-Hauptmann-Straße zwischen Wiesenau und Jahnstraße in der KW 49 für mehrere Stunden gesperrt. Anwohner können weiterhin Ihre Grundstücke über die Wiesenau erreichen. Fußgänger können den Baustellenbereich passieren.

Ihre Straßenverkehrsbehörde

der Gemeinde Wehrheim

zur kompletten Meldung
Logo

Logo

Fenster und Türen abdichten

Reduzieren Sie in der kalten Jahreszeit Ihren Energieverbrauch und sparen dadurch merklich Heizkosten: Undichte Fenster oder Außentüren sorgen für unangenehme Zugluft und Wärmeverluste in der Wohnung. Um die Dichtheit zu prüfen, klemmen Sie ein Blatt Papier zwischen Fensterrahmen und Fensterflügel ein. Falls sich das Papier bei geschlossenem Rahmen nicht herausziehen lässt, ist das Fenster an dieser Stelle dicht genug. Wiederholen Sie den Papiertest an mehreren Stellen.

Bei Fenstern reicht es meistens schon, die Dichtprofile zu erneuern oder die Fensterflügel zu justieren. Bei Wohnungs- oder Haustüren mit offenem Türschlitz kann oftmals nachträglich ein Dichtprofil, ein sogenannter Kältefeind, eingebaut werden. Haben Sie einen Windfang, sollten Sie ihn bei kalter Witterung stets geschlossen halten.

Kompetent und anbieterunabhängig zu all...

zur kompletten Meldung
19.09.19
Pressemitteilung
Aktuelle Rathaus-Informationen
Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude
Altes Wehrheimer Rathaus

Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude

Sprechstunden des Försters in der Gemeinde Wehrheim

Die Gemeinde Wehrheim bietet eine Sprechstunde für Wehrheimer Bürgerinnen und Bürger an. Der Wehrheimer Revierförster, Herr Björn Neugebauer, steht für Fragen zum Thema "Brennholz, Wald und Forst allgemein" zur Verfügung.

Die Sprechstunden finden alle vierzehn Tage montags statt. Die nächsten Termine sind am

11.11., 25.11., 09.12. und 23.12.2019

in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Verwaltungsgebäude "Dorfborngasse 1", Besprechungszimmer Bauamt, 1. Stock.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Neugebauer unter seiner Email-Adresse Bjoern.Neugebauer@forst.hessen.de gerne zur Verfügung

Besuchen Sie auch unsere Internetseite mit weiteren Informationen über den Wehrheimer Gemeindewald und die Revierförsterei >>> hier

Waldführungen des Försters der Gemeind...

zur kompletten Meldung
     
(zur Startseite)   (zu den Meldungen)   (zum Archiv)