Das Wehrheimer Wappen führt zur Startseite.
15.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Informationen zur Bürgermeisterwahl am 25. August 2019

Am Sonntag, den 25. August 2019 findet die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters in der Gemeinde Wehrheim statt.

Anläßlich dieser Wahl haben die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl über das Internet zu beantragen.

Den Link zur Wahlscheinbeantragung finden Sie >>> hier

Datenschutzerklärung zum Online-Briefwahlantrag

Weitere Informationen des Hessischen Statistischen Landesamtes über die Direktwahl >>> hier

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wahlamt/

Bürgerbüro der Gemeinde Weh...

zur kompletten Meldung
14.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Ausbildungsplätze als Verwaltungsfachangestellte ab 2020 zu besetzen

Der Ausbildungsverbund der Städte und Gemeinden Neu-Anspach, Schmitten, Usingen, Wehrheim und Weilrod bietet jungen Menschen die Chance auf eine abwechslungsreiche Ausbildung mit guter Zukunftsperspektive zum Verwaltungsangestellten (m/w/d). 

Die dreijährige Ausbildung beginnt im August 2020.

Nähere Informationen zu den Ausbildungsplätzen >>> hier 

zur kompletten Meldung
13.07.19
Pressemitteilung
Aktuelle Rathaus-Informationen
Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude
Altes Wehrheimer Rathaus

Neue Wehrheimer Mitte mit Marktplatz und Rathausgebäude

Trinkwasser unbedingt sparen!

Auch wenn der Sommer 2018 mit der langanhaltenden Trockenheit bereits etwas länger her ist, bitten der Wasserbeschaffungsverband Usingen sowie die Gemeinde Wehrheim die Bevölkerung und auch die Gewerbetreibenden weiterhin sparsam mit unserem Lebensmittel Nr.1 umzugehen.

Bei uns reichten die öffentlichen Aufrufe zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser bisher aus, um die Versorgung sicherzustellen. Doch auch in 2019 kann uns eine lange Trockenperiode weiter beschäftigen.

Die kalte Jahreszeit ist für die Grundwasserneubildung sehr wichtig, da durch geringe Vegetation und niedrige Temperaturen weniger Niederschlag verdunstet und so großenteils versickern kann. Bis Regen als Grundwasser zur Verfügung steht vergehen mehrere Wochen und nur etwa 20% der Niederschläge versickern.  Auch wenn also hin und wieder ein Regenschauer oder ein G...

zur kompletten Meldung
9.07.19
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Wehrheimer Wochenmarkt
Marktstand

Marktstand

Hinweis:

Der Wehrheimer Wochenmarkt findet aufgrund einer Sommerpause erst wieder am 01.08.2019 statt.

Wir bitten um Verständnis

Gemeindeverwaltung Wehrheim

zur kompletten Meldung
8.07.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Bürgerhaus Wehrheim sucht Gaststättenpächter/in
Bürgerhaus Wehrheim

Bürgerhaus Wehrheim

Gaststättenpächter m/w/d gesucht

Die Gemeinde Wehrheim bietet den Gaststättenbereich im Bürgerhaus Wehrheim zum nächst möglichen Termin neu zu verpachten an.

Weitere Informationen zur Ausschreibung dieses interessanten Objektes finden Sie >>> hier

zur kompletten Meldung
29.06.19
Öffentliche Bekanntmachung, Pressemitteilung
Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr in den folgenden Tagen

Angesichts des seit einigen Tagen heißen Wetters und ausbleibender Niederschläge warnt das Umweltministerium vor erhöhter Waldbrandgefahr. Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge, die zur Entspannung der Situation führen könnten, sind nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet alle Besucherinnen und Besucher der hessischen Wälder um Vorsicht und Aufmerksamkeit. Gerade auf Windwurfflächen und in den durch Borkenkäfer abgestorbenen Waldbeständen ist die Gefahr hoch, da hier viel trockenes Holz liegt. Gleiches gilt für die Waldrandbereiche, die durch erhöhte Sonneneinstrahlung und Wind stärker austrocknen.

Außerhalb der ausgewiesenen Grillstellen darf kein Feuer entfacht werden. Auf den Grillplätzen sollte darauf g...

zur kompletten Meldung
28.06.19
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Schöne Urlaubs- und Ferienzeit
Bürgermeister Gregor Sommer

Bürgermeister Gregor Sommer

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Kinder und Jugendliche,

bereits am 28. Juni 2019 gibt es bei uns in Hessen Schulferien. Das bedeutet, dass unsere Straßen, insbesondere die Autobahnen, in Richtung Norden und Süden ziemlich voll sind.

Allerdings gibt es ja auch in unserer heimischen Region zahlreiche Möglichkeiten, den Urlaub erholsam zu verbringen. So kann ich noch einmal auf unser wunderschön gelegenes und solarbeheiztes Wehrheimer Freibad  hinweisen.  Ich sage auch an dieser Stelle herzlichen Dank für die Unterstützung unseres Bades mit dem Kauf einer Saisonkarte. Natürlich gibt es auch viele weitere wunderbare Ausflugsziele rund um Wehrheim. Nennen möchte ich hier den Freizeitpark Lochmühle, den Hessenpark, das Römerkastel...

zur kompletten Meldung

Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen gibt Tipps, die für ein angenehmeres Wohnklima im Sommer sorgen

1.    Richtiges Lüften: Lüften lohnt sich umso mehr, je kühler es draußen im Vergleich zur Innentemperatur ist. Hier bietet sich die Verwendung eines Thermometers an, welches die Außen- und Innentemperatur misst, denn der subjektive Eindruck täuscht oft.

2.    Rollläden, Außenjalousien und Co: Über Fenster dringt ein Großteil der Wärme in den Innenraum ein. Die Anbringung eines Hitzeschutzes ist deshalb besonders wichtig. Er sollte am besten vom außen statt von innen angebracht werden, da er so mehr Wärme abhalten kann. Automatisch gesteuerte Jalousien können für die Verschattung bei Abwesenheit sorgen.

3.    Sonnenschutzfolien und Sonnenschutzverglasungen: Sie bieten ebenfalls einen ...

zur kompletten Meldung

Die Gemeinde Wehrheim lässt regelmäßig ihr Trinkwasser untersuchen und will ihre Bürgerinnen und Bürger gerne über die Ergebnisse informieren.

Auszug aus der chemisch-technischen Standardanalyse des Institutes Fresenius, Wiesbaden  >>> hier

        

Für evtl. Rückfragen sowie ergänzende Angaben über weitere untersuchte Parameter steht Ihnen

Herr Oliver Bratrich im Bauamt unter der Telefonnummer: 06081-5891602 oder e-mail o.bratrich@wehrheim.de gerne zur Verfügung.

zur kompletten Meldung
28.10.18
Pressemitteilung
Brennholzpreise 2018 / 2019

In Abstimmung mit dem Forstamt Weilrod und unserem Förster, Herrn Neugebauer, wurden vom Gemeindevorstand folgende Brennholzpreise für den Bezug aus dem Wehrheimer Gemeindewald in der Einschlagsaison 2018 / 2019 festgelegt.

Holzart

Buche Hartlaubholz, lang, gerückt,      -     52,00 € / Fm

Eiche Hartlaubholz, lang, gerückt,       -     39,00 € / Fm

Nadelholz, lang, gerückt                     -     35,00 € / Fm   

Birke, lang, gerückt                           -     35,00 € / Fm

Hartlaubholz, gefällt          ...

zur kompletten Meldung