Das Wehrheimer Wappen führt zur Startseite.
8.06.18
Pressemitteilung, Veranstaltungen
Wehrheimer Senioren auf großer Fahrt
An Deck des Schiffs "Wappen von Frankfurt"
Schleuseneinfahrt
Skyline der Stadt Frankfurt
Anlegestelle am Mainufer

An Deck des Schiffs "Wappen von Frankfurt"

An Deck des Schiffs "Wappen von Frankfurt"
Schleuseneinfahrt
Skyline der Stadt Frankfurt
Anlegestelle am Mainufer

Schleuseneinfahrt

An Deck des Schiffs "Wappen von Frankfurt"
Schleuseneinfahrt
Skyline der Stadt Frankfurt
Anlegestelle am Mainufer

Skyline der Stadt Frankfurt

An Deck des Schiffs "Wappen von Frankfurt"
Schleuseneinfahrt
Skyline der Stadt Frankfurt
Anlegestelle am Mainufer

Anlegestelle am Mainufer

Es war wieder eine wunderschöne Tagesfahrt. Mit 7 Bussen und der Firma Reisedienst Ohly + Weber aus Neu-Anspach waren die Senioren der Gemeinde Wehrheim auf großer Fahrt nach Seligenstadt. 

Die rund 300 Teilnehmer hatten dann das Schiff "Wappen vom Frankfurt" für sich und die Fahrt ging auf dem Main bis Frankfurt. Bei zunächst noch sonnigem Wetter hatten alle viel Freude und Spaß und so wurden auch bei einem leckeren Mittagessen einige "Schoppen" getrunken. Das Gewitter in Frankfurt tat der guten Stimmung keinen Abbruch. So konnten die Senioren zunächst noch sehr ländliche Städte am Ufer des Maines sehen, bevor es ab der Rumpenheimer Mainfähre und nach dem Durchfahren einiger Schleusen immer städtischer wurde bis hin zum beeindruckenden Bild der Frankfurter Skyline.

Vielen Dank den ehrenamtlichen Reiseleitern Ursula Gräfe, Werner Rosner, Ruth Stephan, Claudia Sommer, Nicole Herbach und Harald Stenger für die Unterstützung. Ein Dankeschön auch an Patricia und Frank Weber vom Reisedienst Ohly+Weber. Verwaltungsmitarbeiterin Vanessa Werminghaus hatte alle vorbereitenden Maßnahmen getroffen, so dass Bürgermeister Gregor Sommer in sehr viele dankbare Augen der Senioren schauen konnte.

Zur Durchführung der Veranstaltung gehören auch weitere wichtige Helfer.  Daher gilt der Dank auch der DRK Ortsvereinigung Wehrheim.

Eines haben viele Teilnehmer als Wunsch gleich mitgegeben. Sie freuen sich auf die nächste Fahrt im Jahr 2019.

Gregor Sommer,

Bürgermeister

Weitere Bilder von der Schifffahrt finden Sie >>> hier

Fotos:

Gregor Sommer