Das Wehrheimer Wappen führt zur Startseite.
13.07.17
Wahlhelfer gesucht

Zur Durchführung der Bundestagswahl am Sonntag, dem 24. September 2017 sucht die Gemeinde Wehrheim noch ehrenamtliche Wahlhelfer, die als Mitglied in einem Wahlvorstand die Wahlhandlung begleiten und bei der Ermittlung der Wahlergebnisse mitwirken.

Der Dienst am Wahltag erfolgt in zwei Schichten von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr sowie von 12.30 bis 18.00 Uhr.

Ab 17.45 Uhr besteht Anwesenheitspflicht für alle Mitglieder des Wahlvorstandes zur Auszählung der Stimmen, Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk bis zum Abschluss der Niederschrift.

Der Dienst in einem der Briefwahlbezirke beginnt um ca. 14.00 Uhr und endet ebenfalls mit dem Abschluss der Niederschrift.

Den Wahlhelfern wird eine Aufwandsentschädigung gewährt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich gerne im Bürgerbüro der Gemeinde Wehrheim, Dorfborngasse 1, 61273 Wehrheim oder per E-Mail bei

s.engelhardt@wehrheim.de

p.kaul@wehrheim.de

melden.

Susanne Odenweller,

Erste Beigeordnete